wilder Pfad

Naturentdecker

Wir wollen mit Spaß den Kindern in der Natur Interessantes nahebringen

Hier findet ihr das Jahresprogramm der Naturentdecker der vergangenen zwei Jahre. Wie es weitergeht, wird je nach Pandemielage kurzfristig entschieden. 

Habt ihr Interesse beim nächsten Mal dabei zu sein? Meldet euch bei Barbara Bachmann.

 

die Naturentdecker gehen auf Rallye

Februar 2022

QIKX5093.JPG

das Ziel

CDWI7084.JPG

Baumgesichter

Zwerge

NPEQ3377.JPG

klein aber fein

IMG_3087.JPG
 

Herbert der Hirsch

Wie kann man aus "Wald-Materialien" eine Hütte bauen? Mit Viel Spaß und Enthusiasmus ging es los alles Brauchbare zusammenzusuchen. Am Ende war eine Hütte entstanden, mit der alle zufrieden waren. Aber wo wir gerade so schön am Bauen waren, wurde Herbert der Hirsch ins Leben gerufen. Zum Abschluss gab es noch eine Rutschpartie am Steilhang – nicht, dass wir sauber nach Hause kommen.

Mai13.JPG
Mai22b.jpg
Mai6.JPG
 
 

2021: Anlage essbarer Sträucher und Kräuter

Die BIK hat am Justus-von-Liebig-Weg einen kleinen Bereich, um den sich die Naturentdecker kümmern. Dort ist eine kleine Wildwiese mit einem Insektenhotel und seit 2021 auch Beerensträucher und Kräuter. Außerdem gibt es da Brennnesseln für Schmetterlingslarven und zwei kleine Benjeshecken, die für viele Kleintiere von Nutzen sind und diesen Bereich vom restlichen Spielplatz  abgrenzen.

YFOQ4408.JPG